Unternehmen und Strategie

Frauenthal Automotive ist Marktführer in der Chassiskomponenten-Produktion für die europäische Truckindustrie. 

 

Als Premiumzulieferer und Entwicklungspartner der Automotive-OEMs verfügt die Division über neun Produktionsstandorte in sechs europäischen Ländern sowie in China und fertigt: 

  • Briden
  • Druckluftbehälter aus Stahl sowie Druckluftbehälter aus Aluminium und Edelstahl für Bremssysteme
  • Press- und Schweißkomponenten

Durch die Markt- und Technologieführerschaft, eine breite Produktpalette, Innovationskraft sowie der konsequenten Kunden- und Qualitätsorientierung ist Frauenthal Automotive ein unersetzbarer Partner der Nutzfahrzeugindustrie. Das differenzierte Produktionsnetzwerk schafft Mehrwert und garantiert Versorgungssicherheit, Kostenoptimierung und Flexibilität. Durch Premiumprodukte und –leistungen schafft Frauenthal Automotive einen überproportionalen Kundennutzen und setzt auf eine langfristige Partnerschaft. 

Die nachhaltige Förderung und Entwicklung der Mitarbeiter und Führungskräfte hat oberste Priorität. Ein strategisches Ziel von Frauenthal Automotive ist es, ein bevorzugter Arbeitgeber zu sein.

Die Strategie basiert auf fünf Säulen:    

  • Breite Produktpalette
  • Höchste Produkt- und Servicequalität sowie Liefertreue
  • Entwicklungspartnerschaften und enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden 
  • Forschung & Entwicklung, Innovationskraft und kontinuierliche Verbesserung
  • Differenziertes Produktionsnetzwerk in verschiedenen Ländern  


Kompetenter Entwicklungspartner durch Innovationskraft

Durch modernste Forschung und Entwicklung ist Frauenthal Automotive in der Lage, neue Produkte zu kreieren, Entwicklungspartnerschaften mit den Kunden einzugehen und die Qualität laufend zu verbessern. Als Technologieführer verfügt das Unternehmen über fundiertes Know-how, hochqualifizierte Mitarbeiter und modernste hauseigene Forschungseinrichtungen. Die Produkte werden, unter Einsatz neuester Technologien, internen Tests und Prüfungen unterzogen. Die hohe Qualität hat besonders in Punkto Fahrsicherheit unserer Endkunden oberste Priorität: wir verfügen über ISO, TÜV und OHSAS Zertifizierungen.

Die Innovationsstrategie von Frauenthal Automotive zielt darauf ab, die Produkt- und Prozessperformance zu erhöhen, die Produktrange um leistungsfähigere Komponenten zu erweitern sowie das Service gemäß den Kundenbedürfnissen zu optimieren. Parallel dazu geht es darum, möglichst niedrige Gesamtkosten für den Betrieb des Fahrzeugs sowie eine gesteigerte Effizienz in Bezug auf Ladekapazität und Treibstoffverbrauch zu erreichen.


Continuous Improvement

Ein kontinuierliches Verbesserungsverständnis bei den Mitarbeitern und Führungskräften zu verankern, ist ein wesentlicher Teil der Unternehmenskultur von Frauenthal Automotive. Es geht darum

  • die Kundenzufriedenheit zu erhöhen, 
  • Überflüssiges in der Wertschöpfungskette zu vermeiden sowie
  • den Materialfluss, die tägliche Arbeit, Qualität, Liefertreue und Kostenstruktur zu verbessern. 

Unternehmenswerte

Innerhalb der Frauenthal Automotive Gruppe handeln und entscheiden alle nach den vier Kernwerten: Respekt gegenüber jedem Einzelnen, Mehrwert für den Kunden schaffen, gemeinsam an einem Strang ziehen sowie Motivation, um besser zu werden. Die Unternehmenswerte beschreiben, wie die Mitarbeiter miteinander und mit ihren Partnern umgehen. Eine einheitliche Unternehmenskultur spielt für das internationale Unternehmen, das in sechs europäischen Ländern und in China vertreten ist, eine erfolgsentscheidende Rolle.

www.frauenthal-automotive.com

X
0.10308599472046