Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Stärke durch Vielfalt

Alle operativen Entscheidungen werden „vor Ort“ getroffen.

Die schlanke Konzernzentrale in Wien verantwortet die Konzernentwicklung (Business Development auf Konzern- und Divisionsebene), steuert die strategische Ausrichtung der Divisionen und nimmt die Reporting und Investor-Relations Funktionen wahr.

Die Rolle der Holding besteht in der Strukturierung und Steuerung der Konzernfinanzierung, der Vorgabe der strategischen Ausrichtung der Divisionen, der Umsetzung strategischer Projekte vor allem im Bereich von Unternehmenstransaktionen und der Personalpolitik auf Top-Ebene.

  • NEWS
  • AD-HOC-MELDUNGEN
  • TERMINE

Vorläufiges Ergebnis
für das
Geschäftsjahr 2022

Hinweis zur am 23.01.2023 veröffentlichten AD-HOC Meldung.

Thomas Stadlhofer
ist neues
Vorstandsmitglied

Thomas Stadlhofer wurde mit 1. Jänner 2023 zum neuen Vorstandsmitglied der Frauenthal Holding AG bestellt. Er bleibt weiterhin auch Vorstandsvorsitzender der Frauenthal Handel Gruppe AG.

Verkauf Frauenthal
Powertrain
durch Management-Buy-out

Die Frauenthal-Gruppe hat die Frauenthal Powertrain – eine Business Unit der Division Frauenthal Automotive – durch ein Management-Buy-out veräußert. Der diesbezügliche Vertrag wurde heute unterzeichnet.

Veröffentlichung des Jahresergebnisses 2022
Nachweisstichtag "Hauptversammlung"
34. o. Hauptversammlung
0
MITARBEITER WELTWEIT
0
EURO
Umsatz 2021

2023 Frauenthal Holding | Impressum |Datenschutz |Kontakt

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close